17.10.01 15:45 Uhr
 69
 

Milzbrand Attacke - nur ein Teil der Bevölkerung könnte geheilt werden

Das Antibiotikum Ciprobay ist bereits jetzt sehr knapp. Namhafte Hersteller wie Bayer kommen schon jetzt -trotz 24 Stunden Produktion- nicht mit der Produktion des überlebenswichtigen Mittels nach.

Die US Regierung hat bereits 643 Millionen Dollars investiert, um die eigenen Reihen vor einem eventuellen Anschlag zu schützen. Verlierer ist mal wieder das Volk, von welchem maximal zwölf Millionen Bürger 60 Tage überleben können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pfurzkanone
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Attacke, Teil, Bevölkerung, Attac
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

El Salvador: Unbekannte prügeln Flusspferd in Zoo zu Tode
Berlin: Großrazzia beim schon geschlossenen Moscheeverein Fussilet
Malaysia: Mutmaßlichen Mörderinnen von Kim-Jong-Un-Halbbruder droht Todesstrafe



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Guantanamo-Verhältnisse in Bayern: CSU will Gefährder beliebig lange inhaftieren
El Salvador: Unbekannte prügeln Flusspferd in Zoo zu Tode
Donald Trump stichelt gegen Oscar-Verleihung: "Traurige Show"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?