17.10.01 15:40 Uhr
 0
 

Gewinnrückgang bei Illinois Tool Works

Schlechte Nachrichten gab es heute für die Aktionäre von Illinois Tool Works, einem amerikanischen Maschinenbauer. Die Zahlen für das vergangene Quartal waren stark vom schlechten wirtschaftlichen Umfeld und den Anschlägen auf das World Trade Center geprägt. Den Angaben zufolge ging der Gewinn um 25 Prozent auf 199 Mio. Dollar oder 65 Cents je Aktie zurück.

Auch in den kommenden Quartalen wird es nicht besser werden. Aus diesem Grund wurden die Gewinn-Prognosen für das kommende Quarta von 69 auf 59 Cents je Aktie zurückgenommen. Analysten waren bisher von 66 Cents je Aktie ausgegangen.

Der Umsatz lag im vergangenen Quartal bei 2,4 Mrd. Dollar und damit 3 Prozent unter dem Vorjahreswert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Tool
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca
Umfrage: Personalchefs kritisieren Uni-Absolventen als unselbstständig



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Prozessbeginn wegen Vergewaltigung einer 21 Jährigen Frau
München: Messerüberfall vor Promi-Diskothek
Russland: Tarnfarbe blockiert Wärme und macht Soldaten unsichtbar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?