17.10.01 15:28 Uhr
 2
 

International Paper: Gewinn fällt um 74 Prozent

Die International Paper Co., der größte Papierhersteller in den USA, meldete am Mittwoch, dass ihr Gewinn im dritten Quartal um 74 Prozent gefallen ist, was u.a. auf niedrige Preise, einen starken US-Dollar sowie eine schwache Nachfrage zurückzuführen ist. Jedoch konnten die Erwartungen der Analysten klar übertroffen werden.

Der Gewinn vor Sonderbelastungen betrug 68 Mio. Dollar bzw. 14 Cents pro Aktie gegenüber 260 Mio. Dollar bzw. 53 Cents pro Aktie im Vorjahr. Analysten hatten einen Gewinn von 5 Cents pro Aktie erwartet.

Der Umsatz im Quartal fiel von 7,8 Mrd. Dollar im Vorjahr auf nun 6,5 Mrd. Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Prozent, International
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaftsweiser Lars Feld: Deutschland kann viele Flüchtlinge verkraften
Wegen rassistischer Videos - Werbeanzeigen auf Youtube eingefroren
Deutsche Bahn macht 716 Millionen Euro Gewinn



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wenn Alpträume wahr werden, TOW Angriff löscht halbes Bataillon in Hama aus.
Nintendo Switch: Abzocke mit PC-Emulator
Bundestrainer Jogi Löw ernennt Sami Khedira zum Kapitän der Nationalmannschaft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?