17.10.01 15:20 Uhr
 0
 

Office Depot steigert Gewinn im dritten Quartal

Office Depot, eine Bürozubehör-Kette, hat heute die Zahlen für das vergangene Quartal veröffentlicht. Den Angaben zufolge konnte der Gewinn um 23 Prozent auf 62 Mio. Dollar oder 20 Cents je Aktie gesteigert werden. Die Schätzungen der Analysten konnten damit exakt getroffen werden.

Gleichzeitig gingen die Umsätze um ein Prozent auf 2,78 Mrd. Dollar zurück.

Für das kommende Quartal wollte sich das Management noch nicht festlegen. Aufgrund der wirtschaftlichen und politischen Lage sei ein Ausblick momentan nicht möglich. Jedoch wurde bekannt, dass sich die Umsätze seit den Anschlägen noch nicht wieder erholt haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Quartal, Office
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: IT-Problem - British Airways streicht Flüge
Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
Missernte in Madagaskar: Preis für Vanille explodiert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mühlheim/Ruhr: Massenschlägerei auf offener Straße
Nach Kirchentag: Erika Steinbach nennt Margot Käßmann "Linksfaschistin"
Manchester: Britische EU-Abgeordnete will Todesstrafe für Selbstmord-Attentäter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?