17.10.01 13:46 Uhr
 10.702
 

Riesenerfolg gegen die Warez-Branche: Zentrale Seite geschlossen

Mit dem Schließen des Redirectors warez.at ist der BSA (Business Software Alliance) ein großer Schlag gegen die Raubkopierszene gelungen.

warez.at war die Schaltstation für Warez-Seiten in insgesamt neun Ländern. Auf der Seite wurde auf die eigentlichen Warezseiten verlinkt, somit war die eigentliche Warez-Seite auch bei einer Adressänderung sofort wieder auffindbar.

Die BSA dazu: 'Die Schließung hat eine entsprechende Wirkung in der Szene. Dies ist ein wichtiger Schritt, um die Softwarepiraterie im Internet zu bremsen, gerade weil Re-directions nur schwer nachzuvollziehen und zu unterbinden sind.'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: andijessner
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Seite, Riese, Branche, Zentral, Zentrale
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?