17.10.01 12:58 Uhr
 19
 

2,3 Millionen neue Arbeitsplätze bis 2020

Photovoltaik-Industrie (EPIA) und die Umweltschutzorganisation Greenpeace erklärten auf einer heutigen Pressekonferenz in Berlin, dass es möglich sei dass in weniger als 20 Jahren etwa eine Milliarde Menschen ihren Strom aus Solarenergie gewinnen.

Die dafür notwendigen Investitionen würden etwa 2,3 Millionen Arbeitsplätze für die notwendige Entwicklung und Herstellung schaffen.

Allein der Solarstromanteil in Deutschland könnte bis 2020 von derzeit 0,0016 Prozent auf 3% ansteigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Doctor_Faustus
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Million, Arbeit, Arbeitsplatz
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

330.000 Haushalten wurden wegen unbezahlten Rechnungen Strom abgestellt
USA: Rentenkürzung zur Finanzierung der Steuersenkung
BMW: Razzia des Bundeskartellamts



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW: Rettungskräftegroßeinsatz - Festzelt wegen Stinkbombe geräumt
USA: Hurrikanopfer - Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten
Russland: Kreml-Kritiker Alexej Nawalny wieder frei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?