17.10.01 12:19 Uhr
 70
 

Mary J. Blige, Shaggy und Blink 182 lassen Kleider

Die Plattenfirma MCA startete eine Auktion zugunsten der Terror-Opfer in den USA. Dabei versteigern Stars in einer Online-Auktion persönliche Dinge und vor allem Kleidungstücke.

Mary J. Blige bietet eine Edelsonnenbrille, ein Shirt und eine Jeans an. Shaggy ist mit Strohhut, Gürtel und Versace Hemd dabei.

Blink 182 bieten sogar eine handsignierte Bass-Gitarre an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nicz
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kleid, Kleidung
Quelle: www.yam.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Gorilla" oder "Guerilla"? TV-Kommentator über Tennisstar Venus Williams
"TV Spielfilm" über Amtseinführung wie Film: "Rüpelmilliardär wird US-Präsident"
Nintendo Wii U steht vorm Lebensende



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CSU-Austritt: Erika Steinbach sitzt in Bundestag hinter Fraktion auf Einzelplatz
Italien: Sechs Überlebende in von Lawine verschüttetem Hotel geborgen
"Gorilla" oder "Guerilla"? TV-Kommentator über Tennisstar Venus Williams


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?