17.10.01 12:19 Uhr
 70
 

Mary J. Blige, Shaggy und Blink 182 lassen Kleider

Die Plattenfirma MCA startete eine Auktion zugunsten der Terror-Opfer in den USA. Dabei versteigern Stars in einer Online-Auktion persönliche Dinge und vor allem Kleidungstücke.

Mary J. Blige bietet eine Edelsonnenbrille, ein Shirt und eine Jeans an. Shaggy ist mit Strohhut, Gürtel und Versace Hemd dabei.

Blink 182 bieten sogar eine handsignierte Bass-Gitarre an.


WebReporter: Nicz
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kleid, Kleidung
Quelle: www.yam.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Zwei Menschen in Zürich auf offener Straße erschossen
Olympia 2018: Eishockey-Silber für Deutschland
Nordrhein-Westfalen: Mann nach Kneipenstreit schwer verletzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?