17.10.01 12:05 Uhr
 5
 

Dow Jones & Co.: Umzug nach New Jersey

Das Verlagshaus Dow Jones & Co. Inc. beabsichtigt, rund 250 Mitarbeiter der Niederlassung in Manhattan permanent nach South Brunswick in New Jersey zu verlegen, so das Wall Street Journal in seiner Online-Ausgabe am Mittwoch.

Die Mitarbeiter im World Financial Center, das durch den Zusammensturz des World Trade Center teilweise beschädigt wurde, sind seit den Anschlägen vom 11. September vorübergehend nach South Brunswick sowie in provisorische Büros in Manhattan gezogen, so die Zeitung.

CEO Peter Kann zufolge werden jedoch rund 425 Angestellte des Wall Street Journal und Barron`s sowie der Hauptsitz von Dow Jones in den World Financial Center zurückkehren, sobald das Gebäude wieder bezogen werden kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Dow Jones, Umzug, New Jersey
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?