17.10.01 09:17 Uhr
 78
 

USA und Indien schließen Anti-Terror-Abkommen

Der US-Aussenminister Colin Powell hat gestern mit dem indischen Innenminister L.K. Advani in Neu Delhi ein Abkommen zur Bekämpfung des Terrorismus unterzeichnet.

Die Vereinbarung beinhaltet unter anderem auch die Zusage beider Staaten, sich gegenseitig mit Geheimdienstinformationen zu versorgen.

Auf dem weiteren Reiseplan Powells steht heute ein Gespräch mit dem indischen Ministerpräsidenten Atal Behari Vajpayee, dabei soll es sich hauptsächlich um das weitere vorgehen im Kampf gegen den Terrorismus drehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sebix
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Terror, Indien, Abkommen
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW-Landesregierung: Bundesregierung soll Wahlkampfauftritt Erdogans verhindern
Neuer Reisepass von Innenminister de Maiziere vorgestellt
USA: Aktivisten hängen "Flüchtlinge willkommen"-Banner auf Freiheitsstatue



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?