17.10.01 09:11 Uhr
 6
 

Kraft Foods steigert Gewinn im dritten Quartal

Der amerikanische Lebensmittelgigant Kraft Foods kann auf ein erfolgreiches drittes Quartal zurückblicken. Der 24-prozentige Gewinnanstieg auf 522 Mio. Dollar oder 33 Cents je Aktie sei vor allem auf eine gestiegene Nachfrage, greifende Kosteneinsparungen und gesunkene Steuern zurückzuführen. Die Erwartungen der Analysten konnten damit leicht übertroffen werden.

Beim Umsatz musste das Unternehmen allerdings aufgrund von Währungsschwankungen und eines fallenden Kaffeepreises einen Rückgang von ca. 50 Mio. Dollar auf 8,06 Mrd. Dollar verkraften.

Für die kommenden Quartale erhofft sich das Management vor allem durch die Fusion mit Nabisco Einsparungen in Millionenhöhe. Durch wieder Anziehende Umsätze soll der Gewinn auch in Zukunft weiter steigen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Quartal, Kraft
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Amazon startet mit Lebensmittelladen ohne Kasse und keinen Schlangen mehr
American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsgerichtsurteil: AKW-Betreiber haben Recht auf Entschädigung
Polizist droht Strafe: Kanzlerin auf AfD-Veranstaltung "kriminell" genannt
Kriminologe zu Freiburgmord: Flüchtlinge verhalten sich wie junge Männer überall


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?