17.10.01 09:07 Uhr
 36
 

Mike Jagger nicht auf Benefiz-Konzert dabei

Zwei Absagen sind für das Benefiz-Konzert für die Opfer des Anschlages in USA perfekt. Mike Jagger und die Rockband Kiss haben abgesagt.

Nach Aussagen einer Sprecherin habe Mike Jagger nie eine Zusage gegeben. Er habe wegen anderer Auftritte dafür einfach keine Zeit. Die Rockband Kiss kann wegen des Fehlens von Sänger Paul Stanley, der operiert werden muß,nicht auftreten.

Zugesagt haben bereits:
Michael Jackson, Aerosmith und 'N Sync.


WebReporter: Stefan Podratz
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Konzert, Benefiz
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?