17.10.01 00:25 Uhr
 76
 

Bund stellt bald Rekord-Schuldenberg ein

Nach neusten Angaben des Bundesrechnungshofs wird die Staatsverschuldung bis 2005 weiter auf 1,6 Billionen DM anwachsen.

Von Wedel, die Präsidentin des Bundesrechnungshofs; warf Finanzminister Eichel vor, seine 'Hausaufgaben' nicht richtig gemacht zu haben und eine ausreichende Vorsorge vor Unwägbarkeiten der Finanzplanung im nächsten Jahr wäre ebenfalls nicht berücksichtigt worden.

Geht die Staatsverschuldung kontinuierlich so weiter, ist schon bald der derzeitige Rekord-Schuldenberg übertroffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: eNeMPee
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Rekord, Schuld, Schulden, Bund
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Gefährlich, verschwenderisch": Trump unterstützt syrische Rebellen nicht mehr
Donald Trumps neuer Pressechef löscht alte Tweets, in den er Trump kritisierte
"Missverständnisse": Türkei zieht Liste mit deutschen Terrorhelfern zurück



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Banken dürfen nur tatsächlich verwendete SMS-TAN berechnen
Justin Bieber bricht Welttournee ab und will "einfach ausruhen und relaxen"
Wien: Touristen belauschen arabisches Gespräch über Bombe in U-Bahn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?