16.10.01 20:22 Uhr
 25
 

Intel verkauft Infineon Aktien

Der amerikanische Chiphersteller Intel hat heute einen Teil seiner Beteiligung am deutschen Chiphersteller Infineon verkauft. Die verkauften 115.300 Aktien mit einem Wert von ca. 1,7 Mio. Aktien stellen allerdings nur einen kleinen Teil der Beteiligung dar. Dementsprechend reagierte die Infineon Aktien nicht auf diese Meldung. Sie beendete den Handel bei 16,67 Euro mit einem Plus von 6,65 Prozent.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie, Intel, Infineon
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump droht China mit hohen Strafgeldern wegen geistigen Diebstahls
US-Markteintritt von Lidl startet enttäuschend
Manager-Umfrage: Apple gilt als innovativstes Unternehmen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BR Volleys Vs. Spacer´s Toulouse: Spektakuläre Ballwechsel
Berlin: Hanfplantagenfund
"Department S." oder "Jason King": Schauspieler Peter Wyngarde ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?