16.10.01 18:08 Uhr
 12
 

Greenpeace-Aktivisten für 5 Wochen auf freiem Fuß

Die in der USA verhafteten Umweltschützer der Organisation Greenpeace sind bis zum 20. November wieder auf freiem Fuß.

Die 13 internationalen Greenpeaceaktivisten wurden vor drei Wochen festgenommen, als sie in militärisches Sperrgebiet vordrangen, um gegen die National Missile Defence (NMD) Tests der USA zu protestieren.

Unter den Aktvisten befinden sich auch zwei Deutsche, die es damals schafften, den Test um 40 Minuten zu verzögern, dafür drohen ihnen jetzt 6 Jahre Haft.


WebReporter: Doctor_Faustus
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Woche, Fuß, Greenpeace, Aktivist
Quelle: www.stopstarwars.org

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
US-Schüler für neues Waffenrecht
Deutschland: Kampf gegen Korruption lässt nach



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?