16.10.01 17:46 Uhr
 71
 

Roboter: So sieht die nahe Zukunft aus

Einige der großen japanischen Konzerne forschen seit geraumer Zeit mit hohem finanziellen Aufwand an Robotern und hoffen, die Ergebnisse in der Zukunft kommerziell ausnutzen zu können. Die Erfolge der letzten Jahre bestärken diese Hoffnung.

Nun arbeiten die Unternehmen eng mit Universitäten zusammen um neue Ziele zu erreichen. So arbeitet ein Team daran, einem Roboter Konzertflöte beizubringen. Aber der Schwerpunkt soll nicht auf Entertainment ausgelegt bleiben.

Bald sollen Roboter die Pflege von Alten und Kranken übernehmen. Im nächsten Jahr schon soll ein Altersheim mit den elektronischen Pflegern eröffnet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mickffm
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Zukunft, Roboter
Quelle: news.bbc.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Eifersüchtige Menschen ziehen gerne extravagante Kleidung an
Gefährlicher Riss im Eis: Forschungsstation in der Antarktis wird geschlossen
Bestand der Schneeleoparden dramatisch gesunken



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Polizei stellt Waffensammlung sicher
Termin für Bundestagswahl steht fest: 24. September 2017
Fußball: FIFA will Shootouts anstelle von Elfmeterschießen einführen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?