16.10.01 16:30 Uhr
 219
 

GEZ-Gebühr für PCs? - Am 25. Oktober wird es entschieden

Bisher steht noch nicht fest, ob es GEZ-Gebühren ab 2005 auch für PCs geben wird, aber alle Bundesländer sind dafür. Erst am 25. Oktober wird endgültig entschieden, ob Computer auch ohne TV-Karte als 'Empfangsgeräte' gelten.

Auch sollen die Gebühren nicht mehr pro Gerät, sondern pro Haushalt erhoben werden und so das Schwarzsehen verhindern. Wer keine Geräte hat, muss Einspruch gegen die Gebühren erheben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DarkDante
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Oktober, Gebühr, GEZ
Quelle: www.internetworld.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twitter will gegen Sexismus und Hass vorgehen
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt
Nachbauten von originalen Spielhallen-Automaten in Mini-Formaten angekündigt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?