16.10.01 12:05 Uhr
 11
 

Zu viele Überstunden bei der Polizei

Die Krefelder Polizei erstickt in Arbeit, allein in diesem Jahr wurden bis Oktober rund 83000 Überstunden geschoben. Allein durch die Gefahren einer Milzbrandvergiftung nahmen die Meldungen aus der Bevölkerung drastisch zu.

Am vergangenen Sonntag mußten die Beamten zu einer Familie ausrücken, die einen weißen Zettel mit angeblichen Milzbranderregern gefunden haben soll. Es erwies sich aber anschließend, dass es sich um einen Trittbrettfahrer handelte.


ANZEIGE  
WebReporter: HaraldM
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Polizei, Überstunden
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Erpressung durch Dimitri Payet war Erfindung von Satiremagazin
Großbritannien: Mann an neuer Creutzfeldt-Jakob-Variante verstorben
Micaela Schäfer veröffentlicht Porno: heiße Lesben-Action mit Sarah Joelle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?