16.10.01 10:41 Uhr
 5.500
 

World Financial Center (WFC) wird als höchstes Gebäude der Welt gebaut

Das zukünftig höchste Gebäude der Welt soll in Shanghai (China) noch vor den olympischen Spielen im Sommer 2008 in Peking eröffnet werden. Die neuen Pläne wurden nun der Stadt zur Genehmigung vorgelegt.

Danach soll die ursprünglich vorgesehene Höhe des WFC mit 460 Meter Höhe (94 Stockwerken) noch übertroffen werden. Es soll im Finanzzentrum Chinas zwischen bestehenden Wolkenkratzern hervorragen.

Nach den Terroranschlägen auf das World Trade Center in New York haben die Konstrukteure in China eine verstärkte Konstruktion aus Trägern und Stützen erdacht.


WebReporter: mave2000
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Welt, World, Gebäude
Quelle: english.eastday.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erotikhändler "Beate Uhse" meldet Insolvenz an
Paketdienste erwägen für Klingeln an Haustür Extra-Gebühren zu erheben
Rumänien ist überraschenderweise Europas Wachstumsmeister



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
USA: Lebenslang für Deutschen, der 13-Jährige kaufen und foltern wollte
Erotikhändler "Beate Uhse" meldet Insolvenz an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?