16.10.01 09:54 Uhr
 17
 

Opel: 2500 Arbeitsplätze werden wegfallen

Die Adam Opel AG hat heute bekannt gegeben, dass 2500 Stellen gestrichen werden. Allein in Bochum würden zwischen 500 und 600 Stellen wegfallen, so Carl-Peter Forster, Chef von Opel.

Damit wird das Werk Bochum den größten Brocken des Sanierungsprogrammes tragen müssen. Der Stellenabbau soll jedoch ohne Kündigungen vonstatten gehen, versprach Foster.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sebix
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Arbeit, Opel, Arbeitsplatz
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?