15.10.01 22:55 Uhr
 100
 

ZF-Automatik mit sechs Gängen demnächst bei Porsche, Audi und Jaguar

Das von dem Automobilzulieferer ZF neu entwickelte Sechsgang-Automatik-Getriebe wird nach dem Einbau im neuen 7er BMW demnächst auch bei anderen Herstellern Einzug halten. Die Rede ist bislang von Porsche, Audi und Jaguar.

In dem neuen BMW Modell wird das sogenannte '6HP26' Getriebe verwendet, dieses wiegt 89 kg und ist für Acht- und Zwölfzylinder-Limousinen mit Benzinbetankung ausgelegt. Das kommende '6HP32' Getriebe wird für kräftige Dieselmotoren erhältlich sein.

Eine andere Variante wird das '6HP19' sein, dieses wiegt 12 kg weniger als das '6HP26' und ist auch für Allradantrieb verwendbar. Im Jahr 2003 sollen diese beiden Weiterentwicklungen erscheinen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Linnea
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Porsche, Audi, Jaguar, Automat, Automatik
Quelle: www.auto.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diskussionen um Dobrindts PKW-Maut nehmen kein Ende
Wissenschaftlicher Dienst des Bundestags: Pkw-Maut eventuell europarechtswidrig
Alternativplan zu Verkauf: Opel könnte reine Elektromarke werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue "Miss Germany": Schülerin aus Leipzig holt sich den Titel
Kinderschänden: Eine lange Tradition in Deutschland
Studie: Deutsche besonders pervers und fixiert auf Sex mit Kindern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?