15.10.01 22:53 Uhr
 27
 

Bundesregierung investiert 15 Millionen DM für Kunst an ihren Gebäuden

Die Bundesregierung hatte im Rahmen der Baumaßnahmen an ihren Gebäuden insgesamt ungefähr 15 Millionen Mark für Kunst ausgegeben - das sind in etwa zwei Prozent der Baukosten.

Wesentlich mehr Kunstwerke werden es nicht, denn die Baumaßnahmen sind abgeschlossen, die meisten Ausschreibungen für die Kunstwerke schon gelaufen und zum großen Teil bereits auch umgesetzt.

Zur Zeit gibt es im alten Staatsratsgebäude eine Ausstellung, mit der die Bundesregierung eine Übersicht über das bisher Geleistete und noch zu leistende mit Filmen, Fotos und Modellen verschaffen will.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Million, Kunst, DM, Bundesregierung, Gebäude
Quelle: morgenpost.berlin1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt
Comics: U.S.Avengers sollen ein neues schwules Pärchen erhalten



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?