15.10.01 20:59 Uhr
 5
 

CellStar verschiebt Quartalszahlen

Die CellStar Corp., Großhändler für Mobilfunkgeräte, wird ihre Zahlen für das dritte Quartal 2001 nicht fristgerecht veröffentlichen. Zudem müssen die Ergebnisse für das zweite Quartal korrigiert werden. Dabei sinkt der der Vorsteuergewinn um etwa 3 Mio. Dollar auf 4,6 Mio. Dollar.

Die Probleme mit den Quartalszahlen haben ihren Ursprung in Schwierigkeiten bei der Bilanzierung der Geschäfte in Mexiko. In der letzten Zeit wurden dort im Management und der Belegschaft Veränderungen vorgenommen.

Die ursprünglichen Zahlen für das zweite Quartal lagen für den Vorsteuergewinn bei 7,6 Mio. Dollar und für den Gewinn nach Steuern bei 5,3 Mio. Dollar.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Quartal, Quartalszahl
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bundesbank: Bleibt der 500-Euro-Schein doch?
Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Zweiter Sieg in Folge unter neuem Trainer für Borussia Dortmund
Schwarzwald: Trächtige Schafe fallen um und lösen Polizeieinsatz aus
Nordkoreanischer Agent in Sydney gefasst: Verkauf von Raketenteilen geplant


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?