15.10.01 19:15 Uhr
 610
 

Sex hilft einem, wenn man Angst hat

Auf einem Kongress der Naturheilkunde und Astrologie in Italien ist ein gutes Mittel gegen Angst empfohlen worden, nämlich Sex. Sex soll sehr beruhigend wirken und einem helfen, die Angst besser zu verarbeiten.

Dabei sei es wichtig, dass man sich voll und ganz dem Sex hingibt und seine Energie ernst nimmt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sepa
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Sex, Angst
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

São Paulo: Braut wollte per Hubschrauber zu Hochzeit und verunglückte tödlich
USA: Mysteriöse Datenfirma will Donald Trumps Sieg ermöglicht haben
Graz: Sex-Attacke im Zug von zwei Afghanen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?