15.10.01 15:56 Uhr
 102
 

Hamburger Herbertstraße im Internet

Die wohl bekannteste Strasse Deutschlands ist nun endlich auch im Internet vertreten.

Vor allem die 'leichten Mädchen' hoffen durch einen Auftritt im Internet, vielleicht als Model entdeckt zu werden und so ihr altes Leben verlassen zu können.

Jedes Mädchen der Herbertstrasse hat im Internet seine eigene Nummer, das würde heißen, man könnte sich direkt mit jemandem verbinden lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AliPop
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Internet, Hamburg
Quelle: www.wahreliebe.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Eltern ärgert Spielzeug - Mini-Armbrüste, die Zahnstocher verschießen
Irrsinn: Obst teurer als Fleisch
Thüringen: Affenbaby läuft Pfleger hinterher und wird von Tür erschlagen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Polizei nimmt im Vorfeld des G20-Gipfels zwei Linksextremisten fest
Berlin: Breites Bündnis gegen die "Hass-Parolen" am "Al-Quds-Tag"
Saudi-Arabien: Terroranschlag in Mekka verhindert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?