15.10.01 15:36 Uhr
 4
 

Stuttgart: Prinosil schon draußen

Die erste Partie von David Prinosil beim ATP-Turnier von Stuttgart war auch gleichzeitig auch schon seine Letzte. Der Amberger unterlag am Nachmittag dem Niederländer Sjeng Schalken enttäuschend mit 2:6 und 4:6.

Somit kommt es in der zweiten Runde nun auch nicht zum erhofften Aufeinandertreffen Prinosils mit Tommy Haas, der ebenso wie Nicolas Kiefer und Axel Pretzsch für die zweite Runde per Freilos bereits gesetzt ist.

Insgesamt wird beim diesjährigen Turnier ein Preisgeld in Höhe von 2,95 Millionen Dollar ausgespielt.


WebReporter: masusrb
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Stuttgart
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Urteil: Deutsche Fußball Liga (DFL) muss Polizeikosten mittragen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?