15.10.01 14:06 Uhr
 110
 

120 Millionen für weltweit einzigartiges Gebäude - "Kaufhaus des Ostens"

Es ist transparent und wirkt schlicht - das wohl einzigartigste Kaufhaus der Welt, gebaut im Herzen von Chemnitz. Die Kaufhof Warenhaus AG investierte in die architektonische Meisterleistung 120 Millionen Deutsche Mark.

Das 23 Meter hohe Kaufhaus besteht aus 7300 Quadratmeter Glas und einem hochmodernen Vordach. Geplant wurde das ehrgeizige Projekt von Stararchitekt Helmut Jahn, ausgeführt von einer der bedeutensten Firmen Deutschlands - der Firma Seele.

Auf mehreren Etagen, unter- und überirdisch können die Besucher im 'Kaufhaus des Ostens' ihrem Kaufrausch verfallen. Über 450 Parkplätze direkt an dem Gebäude sorgen für eine komfortable Erreichbarkeit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sachse
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Million, Welt, Osten, Gebäude, Kaufhaus
Quelle: www.freiepresse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Timmendorfer Strand: Enkel fesselt Großvater mit Handschellen
"You never eat as hot as it is cooked": Schäubles Englisch sorgt für Lacher
Sagte Nostradamus Donald Trump voraus?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?