15.10.01 13:43 Uhr
 302
 

Freie britische Taliban-Geisel will zurück:"Das sind ehrenwerte Leute"

Vor einer Woche wurde sie von den Taliban freigelassen - die britische Reporterin Yvonne Ridley wurde wegen illegaler Einreise nach Afghanistan für eine Woche inhaftiert. Die Haftbedingungen waren gut, so Ridley und erwägt sogar zurückzukehren.

Die Taliban seien ehrenwerte Menschen, die ihr ohne Feindseligkeiten entgegengekommen sind. Ridley hatte ihren Angaben zufolge nichts zu befürchten - allerdings wollten die Taliban sie zum moslemischen Glauben bekehren, was ihr Furcht bereitet hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Leute, Taliban, Geisel
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bewährungsstrafe für Politiker: Spendengelder für Domina-Geschenke abgezweigt
Christen fliehen aus dem Nordsinai
Köln: Junges Ehepaar wurde tot in seiner Wohnung gefunden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Gespräch zwischen Ministerpräsident Mehmet Simsek und Wolfgang Schäuble
Aiman Mazyek (Zentralrat der Muslime) beklagt Islamophobie
Schulz - Miese Sicherheitslage in Deutschland wegen der Union


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?