15.10.01 13:43 Uhr
 302
 

Freie britische Taliban-Geisel will zurück:"Das sind ehrenwerte Leute"

Vor einer Woche wurde sie von den Taliban freigelassen - die britische Reporterin Yvonne Ridley wurde wegen illegaler Einreise nach Afghanistan für eine Woche inhaftiert. Die Haftbedingungen waren gut, so Ridley und erwägt sogar zurückzukehren.

Die Taliban seien ehrenwerte Menschen, die ihr ohne Feindseligkeiten entgegengekommen sind. Ridley hatte ihren Angaben zufolge nichts zu befürchten - allerdings wollten die Taliban sie zum moslemischen Glauben bekehren, was ihr Furcht bereitet hat.


WebReporter: Shutt
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Leute, Taliban, Geisel
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Belgien: Diakon gesteht, bis zu 20 Menschen umgebracht zu haben
Dresden: Mann tötet mutmaßlich seine dreijährige Tochter
Hollywoods aktivste und älteste Schauspielerin mit 105 Jahren gestorben



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Titanic: Sebastian Kurz "Baby-Hitler" genannt
Belgien: Diakon gesteht, bis zu 20 Menschen umgebracht zu haben
Wesel: Polizei liefert sich Verfolgungsjagd mit Rollstuhlfahrer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?