15.10.01 13:43 Uhr
 302
 

Freie britische Taliban-Geisel will zurück:"Das sind ehrenwerte Leute"

Vor einer Woche wurde sie von den Taliban freigelassen - die britische Reporterin Yvonne Ridley wurde wegen illegaler Einreise nach Afghanistan für eine Woche inhaftiert. Die Haftbedingungen waren gut, so Ridley und erwägt sogar zurückzukehren.

Die Taliban seien ehrenwerte Menschen, die ihr ohne Feindseligkeiten entgegengekommen sind. Ridley hatte ihren Angaben zufolge nichts zu befürchten - allerdings wollten die Taliban sie zum moslemischen Glauben bekehren, was ihr Furcht bereitet hat.


WebReporter: Shutt
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Leute, Taliban, Geisel
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Männergruppe attackiert Jugendliche im Hofgarten
Augsburg: Familie bedroht und raubt am helllichten Tag einen Neunjährigen aus
Hamburg: 18-jähriger G20-Gegner bleibt trotz Haftverschonung weiter in U-Haft



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Dortmund: Hartz-IV-Empfänger beim Betteln beobachtet - Bezüge gekürzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?