15.10.01 12:13 Uhr
 29
 

Sonnencreme mit Sojaprotein gegen Hautkrebs

In einer medizinischen Untersuchung zwischen Mäusen mit und ohne Lunasin-Behandlung, konnte festgestellt werden, dass das Sojaprotein das Risiko von Hautkrebs reduzieren kann. Das Protein wirkt wie ein Wächter des Immunsystems.

Wird eine gesunde Zelle von einer Umwandlung bedroht, findet eine Gegenattacke statt. Auch frühere Studien im asiatischen Raum konnten zeigen, dass mittels Sojaproteinen Herzkrankheiten und Krebserkrankungen minimiert werden konnten.

Trotz noch einiger ungeklärten Punkte glauben die Wissenschaftler der University of California, Berkeley, dass diese Erkenntnisse z.B. in Kombination mit Sonnencremen zum Schutz gegen Hautkrebs verwendet werden könnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: edage
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Sonne, Hautkrebs
Quelle: www.pressetext.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?