15.10.01 12:05 Uhr
 878
 

Madonna im Blumenbikini darf bleiben

Wirbel gab es um das Madonnenbild 'Our Lady' der mexikanischen Künstlerin Alma Lopez, welches momentan innerhalb einer Ausstellung im Museum of International Folk Art in New Mexiko gezeigt wird.

Das Gemälde ist eine Darstellung der Jungfrau von Guadalupe in einem Blumenbikini. Die Proteste richteten sich gegen das Museum, da das Bild als angreifend und unsensibel bezeichnet wird.

Ein amerikanisches Gericht entschied jetzt, dass das Madonnenbild hängen bleiben darf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: prinzeßchen
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Madonna, Blume
Quelle: www.kunstmarkt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt
Comics: U.S.Avengers sollen ein neues schwules Pärchen erhalten



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube
Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?