15.10.01 12:05 Uhr
 878
 

Madonna im Blumenbikini darf bleiben

Wirbel gab es um das Madonnenbild 'Our Lady' der mexikanischen Künstlerin Alma Lopez, welches momentan innerhalb einer Ausstellung im Museum of International Folk Art in New Mexiko gezeigt wird.

Das Gemälde ist eine Darstellung der Jungfrau von Guadalupe in einem Blumenbikini. Die Proteste richteten sich gegen das Museum, da das Bild als angreifend und unsensibel bezeichnet wird.

Ein amerikanisches Gericht entschied jetzt, dass das Madonnenbild hängen bleiben darf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: prinzeßchen
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Madonna, Blume
Quelle: www.kunstmarkt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Student beendet US-Elite-Uni Harvard mit Rap-Album als Abschlussarbeit
Jack White macht aus "White Stripes"-Song ein Kinderbuch
Solidaritätslesung: Jan Böhmermann trägt Briefe von inhaftiertem Deniz Yücel vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Plisting: Flitzer lässt Glied blitzen und kolbt sich einen ab
Hanf: Mann verliert Kontrolle und baut Unfall
Achim: Junger Mann fuhr unter Drogeneinfluss


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?