15.10.01 10:52 Uhr
 1.079
 

"Zimmerpflanzen geben Luft": Alte Weisheit gilt nicht immer

Gerade Allergiker haben immer wieder damit zu kämpfen, denn die beliebte Zimmerpflanze 'Ficus benjamini' ist einer Hauptauslöser für Probleme mit den Atemwegen.

Bisher wurden ganze zehn Allergene in der Pflanze festgestellt und Asthma, Schwellungen oder Nesselsucht sind nur die harmlosesten allergischen Reaktionen.

Der Grund für diese Beschwerden ist der Saft der Pflanze. Dieser verteilt sich in der Luft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Luft, Zimmer, Alte
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WHO-Studie: Weltweit sind 322 Millionen Menschen von Depressionen betroffen
Australien: Zehnjährigem höchste Spinnen-Gegengiftdosis aller Zeiten verabreicht
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen