15.10.01 10:52 Uhr
 1.079
 

"Zimmerpflanzen geben Luft": Alte Weisheit gilt nicht immer

Gerade Allergiker haben immer wieder damit zu kämpfen, denn die beliebte Zimmerpflanze 'Ficus benjamini' ist einer Hauptauslöser für Probleme mit den Atemwegen.

Bisher wurden ganze zehn Allergene in der Pflanze festgestellt und Asthma, Schwellungen oder Nesselsucht sind nur die harmlosesten allergischen Reaktionen.

Der Grund für diese Beschwerden ist der Saft der Pflanze. Dieser verteilt sich in der Luft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Luft, Zimmer, Alte
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

England: Gesetzliche Krankenkasse übernimmt keine Kosten für Homöopathie mehr
Masern-Ausbruch in Rumänien: 32 Tote
Über dem Atlantik: Frau gebärt Baby auf Flug



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

45-Jähriger aus Wuppertal wegen Erdogan-Kritik in Türkei festgenommen
Aktivisten retten Tiere aus syrischem Zoo und bringen sie in Türkei
England: Gesetzliche Krankenkasse übernimmt keine Kosten für Homöopathie mehr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?