15.10.01 07:11 Uhr
 179
 

Windows XP: Monopolvorwürfe wegen Bundlesoftware

Der EU-Kommissar Mario Monti hat einen umfangreichen Fragenkatalog an Microsoft geschickt.

Durch die beigelegte Software von Windows XP, sogenannter Bundle-Software, scheint Microsoft seine illegale Monopolstellung auszuweiten.

Seit 3 Jahren brennt der Streit um die Monopolstellung Microsofts, ein Vermittler soll nun für Einigung über die Strafmaßnahmen sorgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cheatsarena
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Windows, XP, Monopol, Bundle
Quelle: www.reuters.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zahl von Unglücken durch überhitzte Akkus wächst
"Schmalbart" macht Front gegen Desinformation im Internet
Apple stellt farbiges iPhone und neue iPads vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abschiebung eines Terrorverdächtigen nach Tunesien in letzter Minute gestoppt
Eishockey: US-Spieler Sidney Crosby schneidet Gegner mit Schlag Finger ab
AfD-Politiker soll als Bundestagsalterspräsident mit Reform verhindert werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?