14.10.01 20:39 Uhr
 115
 

Uli Stein steht wieder im Fußballtor

Beim Oberligisten Kickers Emden gab am Sonntag Uli Stein sein Comeback. Der mittlerweile 46-jährige Stein vertrat den Stammtorhüter der Emdener, der mit einer Rotsperre aussetzten musste.

Stein hat insgesamt 512 Spiele in der ersten Bundesliga bestritten. Arminia Bielefeld, der Hamburger SV und Eintracht Frankfurt waren dort seine Mannschaften.


WebReporter: Emmitt
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Stein
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Marcel Halstenberg schießt Tor, kracht an Pfosten und bricht sich Hand
Beachvolleyballerinnen werden "Sportler des Jahres 2017"
Fußball: Zweiter Sieg in Folge unter neuem Trainer für Borussia Dortmund



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Bugs Bunny-Designer Bob Givens gestorben
Virginia/USA: Frau von eigenen Kampfhunden zerfleischt
Türkei: Deutsche Journalistin Tolu kommt unter Auflagen frei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?