14.10.01 20:17 Uhr
 23
 

Autoindustrie konzentriert sich auf Asien

Die Automobilindustrie konzentriert sich in den nächsten Jahren auf den asiatischen Markt.

In China soll sich der Umsatz verdoppeln.
Dabei setzen die Autoexperten besonders auf Beitritt der Chinesen zur Welthandelsorganisation.

VW denkt bereits über eigene Produktionsstätten in China nach, da besonders der Lohnkostensatz sehr gering ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schnabuli
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Asien, Autoindustrie
Quelle: www.handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basketballstar Michael Jordan siegt in Rechtsstreit um seinen chinesischen Namen
Miterbund macht Regierung für massive Preiserhöhungen verantwortlich
Produktiver Arbeiten: Experten raten zu Pause alle 90 Minuten



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erste Frauenvereinigung im Vatikan gegründet
Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?