14.10.01 19:54 Uhr
 39
 

Lord & Lady Attenborough feiern 50 Jahre "Mousetrap" in Londons Savoy

Lord Attenborough glaubte gar nicht an Agatha Christies Bühnenschauspiel 'The Mousetrap'. Er dachte, es müsse wohl bald wieder zusperren, und fand es nicht sehr gut.
Das war 1952 - vor 50 Jahren bzw. 20.000 Vorstellungen.

Lord & Lady Attenborough waren Mitglieder der ersten Besetzung der Mausefalle - und gemeinsam mit 200 anderen ehemaligen und aktuellen Mausefalle-Stars feierten die beiden dieser Tage den Dauerbrenner in Londons Savoy Hotel.

Agatha Christie, so Attenborough, war vom Erfolg ihres Stücks schon etwas überzeugter. Sie dachte, es würde eine 'ganz nette Laufzeit' erreichen können.
Attenborough: 'Unter einer ganz netten Laufzeit verstand man damals aber so in etwa 6 Monate!'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tRaUmI
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: London
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die interessantesten Romane der diesjährigen Leipziger Buchmesse
Deutscher Komponist sichert sich Markenrechte für "Trump - das Musical"
Im neuen Buch von Gerhard Polt geht es um kreative Beleidigungen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/ 2. Liga: VfB Stuttgart gewinnt Spitzenspiel
Landgericht Hannover: Attacken auf Polizisten - Familienclan vor Gericht
Sachsen-Anhalt: 26-jährige Frau tötet 14 Monate alten Jungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?