14.10.01 19:06 Uhr
 254
 

Juventus Turin verspielt gegen Aufsteiger einen 3:0 - Vorsprung

In der Italienischen Liga vergab Juventus Turin gegen Aufsteiger AC Turin einen 3:0 - Vorsprung. Bereits nach 25 Minuten führte Juventus durch Tore von 2 x Del Piero und Igor Tudor. Doch der Aufsteiger zeigte sich kämpferisch.

In einem spannenden Derby glichen sie durch Luccarelli, Ferrante und Maspero das Spiel aus.

Zu allem Pech verschoß Juventus in der 89.Minute durch Salas einen nicht berechtigten Elfmeter.
Damit steht Juventus hinter Chievo Verona auf dem 2.Platz in der Tabelle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Giovanne-Elber
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Juventus Turin, Turin, Aufsteiger
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Fans empört über neues Logo von Rekordmeister Juventus Turin
Fußball: Juventus Turin will 581 Millionen Entschädigung wegen Zwangsabstieg
Fußball/Juventus Turin: Marotta plaudert über Transferdetails



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Fans empört über neues Logo von Rekordmeister Juventus Turin
Fußball: Juventus Turin will 581 Millionen Entschädigung wegen Zwangsabstieg
Fußball/Juventus Turin: Marotta plaudert über Transferdetails


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?