14.10.01 18:37 Uhr
 69
 

Apple bringt neue Highend-Notebooks heraus

Zu den bestverkauften Produkten von Apple gehören die vorzüglichen iBook und Powerbooks. Am Dienstag wird Apple die neueste Generation der Notebooks mit einer überarbeiteten und schnelleren Version vorstellen.

Vor allem die Highend Notebooks der Titanium-Reihe werden nach Kundenwunsch 'verbessert'. Das Glanzstück soll 667 Mhz, die neue ATI Mobilgeneration als Grafikkarte und sehr wahrscheinlich eine Brenner/DVD Kombination erhalten.


Für die Masse der Kunden dürfte allerdings die Aufstockung des Festplattenplatzes in den iBooks wichtiger sein. Statt 10'er werden künftig 20'er Platten und 600Mhz-Prozessoren erwartet. Zudem werden die Preise etwas fallen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: slack
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, Notebook
Quelle: futurezone.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea: Hacker sollten mit Angriffen auf Banken Geld für Regime beschaffen
"Spiegel Online" seit heute Morgen nicht erreichbar: Stromausfall ist schuld
SIX setzt IBM Watson im Security Operations Center ein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Sex Pistols"-Frontman Johnny Rotten verteidigt Donald Trump und den Brexit
Fußball: Lionel Messi wegen Beleidigung für vier Nationalelf-Spiele gesperrt
FIFA plant Erhöhung der Top-Manager-Vergütung um 50 Prozent


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?