14.10.01 15:43 Uhr
 3.585
 

Mika Häkkinen verabschiedet sich mit schöner Geste

Wie jetzt bekannt wurde hat der Finne Mika Häkkinen sich bei seinem Teamkollegen mit einer grossen Geste verabschiedet. Bei seinem letzten GP vor der Babypause schenkte er David Coulthard den dritten Platz.

Der Finne meinte, dass heute Zahltag gewesen sei, er habe sich überholen lassen, als dankeschön für die Hilfe von David in den vergangenen Jahren. Ausserdem bedankte sich der zweifache Weltmeister bei seinem Team.

Norbert Haug meinte: 'Danke Mika, du hast grossartiges für unser Team geleistet'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dorisedimarco
Rubrik:   Sport
Schlagworte: sexy, Geste, Mika
Quelle: www.f1-total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Marcel Reif kommentiert Champions League im Schweizer Pay-TV
Radsport: Erst 14-jähriger Nachwuchsfahrer mit Anabolika gedopt
Confed-Cup-Finaleinzug: Chiles Torwart hält alle drei portugiesischem Elfmeter



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Marcel Reif kommentiert Champions League im Schweizer Pay-TV
Kanzlerin warnt vor Investoren: "China sieht Europa als asiatische Halbinsel"
Hamm: Zwei Teenager zerstören neue Schule - 350.000 Euro Sachschaden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?