14.10.01 09:32 Uhr
 196
 

Altmeister Jean Alesi beendet seine Laufbahn mit einem Crash

In seinem letzten Rennen hatte Jean Alesi kein Happy End. Der Franzose wurde in einen Unfall von Kimi Räikkönen verwickelt.

Beim Finnen blockierten die Bremsen, so dass er sich von der Strecke drehte und Alesi mitnahm. Zum Glück passierte den beiden nichts.

Der alte Haudegen verabschiedete sich winkend bei den Fans. Anschliessen schüttelte er jedem Mitarbeiter von Jordan die Hand.


WebReporter: dorisedimarco
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Crash, Laufbahn, Altmeister
Quelle: www.f1-welt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Urteil: Deutsche Fußball Liga (DFL) muss Polizeikosten mittragen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?