13.10.01 22:15 Uhr
 188
 

Talibanführer Omar lehnt zweite Chance strikt ab - Nächste Kriegserklärung

Die Amerikaner gaben den Taliban eine zweite Chance, um ihnen Osama bin Laden auszuliefern. Doch Talibanführer Mullah Mohammed Omar lehnte auch die zweite Chance strikt ab.

Seine Entscheidung teilte Omar der gesamten islamischen Welt mit, so die afghanische Nachrichtenagentur AIP. Die Worte Omars sind damit eine weitere Kriegserklärung und zeigen den Kurs der Talibanregierung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Krieg, Taliban, Chance
Quelle: www.mopo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesregierung will mit Passentzug gegen Genitalverstümmelung vorgehen
Bayern beschließt nach 16-stündiger Debatte kontroverses Integrationsgesetz
Donald Trump macht Burgerketten-Chef Andrew F. Puzder zu neuem Arbeitsminister



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Freiburgs Trainer warnt eindringlich vor Fremdenhass nach Mord
Donald Trump bleibt auch als US-Präsident Produzent von Reality-TV-Shows
Bundesregierung will mit Passentzug gegen Genitalverstümmelung vorgehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?