13.10.01 20:44 Uhr
 76
 

Milzbrand? Flugzeug unterbricht Linienflug nach Entdeckung von Substanz

Ein mit sechzig Passagieren besetztes Flugzeug machte einen unplanmäßigen Stop in Indianapolis, weil in der Küche des Flugzeugs eine 'unbekannte Substanz' gefunden wurde.

Die US Airways Maschine sollte eigentlich von Charlotte nach Denver fliegen. Jetzt wird das Flugzeug in einem gesperrten Bereich des Flughafens untersucht.


WebReporter: magicstehle
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Flugzeug, Entdeckung, Substanz
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Schlächter vom Balkan": UN verurteilt Ratko Mladic zu lebenslanger Haft
US-Militärflugzeug mit elf Insassen vor Japans Küste in Meer gestürzt
Radioaktive Wolke über Europa: Greenpeace geht von vertuschtem "Atomunfall" aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

User verwechselten bei dessen Tod Killer Charles Manson mit Marilyn Manson
"Schlächter vom Balkan": UN verurteilt Ratko Mladic zu lebenslanger Haft
"System Of A Down"-Musiker "sehr traurig" über Tod von Killer Charles Mandon


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?