13.10.01 18:46 Uhr
 574
 

CART-Serie wohl 2003 vor dem Ende - Chance für die Formel 1?

Die CART-Serie, eine zur Formel 1 vergleichbare Motorsport-Serie aus den USA, hat möglicherweise keine Zukunft mehr. Grund dafür ist eine umfassende Regeländerung, die 2003 maßgebend sein wird. Künftig sollen 3,5 l Saugmotoren eingesetzt werden.

Für die Hersteller, die derzeit 2,65 Liter Motoren mit Turboladern liefern, würde eine Neuentwicklung einen hohen finanziellen Aufwand bedeuten. Honda verweigert deswegen diesen Schritt und steigt aus der Rennserie aus - Ford wird vielleicht folgen.

Nur Toyota bleibt noch übrig, allerdings können sie nicht alle Teams beliefern, dies bedeutet dann das Ende der CART-Serie. Dies wiederum würde eine Chance für die Formel 1 bedeuten. Neue Rennstrecken stünden dann für Schumacher & Co. zur Verfügung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, Ende, Serie, Chance
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?