13.10.01 16:05 Uhr
 460
 

Schnellster Muskel unter den Wirbeltieren

Der Krötenfisch "Opsanus tau" lebt in nordamerikanischen Flüssen. Seine quakenden Paarungsrufe löst er durch das Zusammenziehen seiner Schwimmblase aus.

Lawrence Rome von der Pennsylvania State University in University Park hat entdeckt, dass der Schwimmblasenmuskel des Krötenfisches der schnellste Muskel ist, der unter den Wirbeltieren vorkommt.

200 Mal zieht sich der Muskel in der Sekunde zusammen und entspannt sich wieder. Damit erreicht dieser Muskel die vierfache Schnelligkeit als die der Flugmuskulatur des Kolibris.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Oh Shrek
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wirbel, Muskel
Quelle: www.die-welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?