13.10.01 14:47 Uhr
 11
 

Erdbeben der Stärke sieben auf Guam

Das Geologische Überwachungszentrum in Colorado hat die Stärke sieben eines Erdbebens auf der Insel Guam bestätigt. Die 212 Quadratmeilen große Insel liegt etwa 3700 Meilen westlich von Hawaii und zählt zum US-Territorium.

Das Epizentrum lag 45 Meilen süd-östlich der Insel. Bisher wurden keine Verletzen gemeldet, bestätigt wurde aber ein Stromausfall und Wasserrohrbrüche auf der ganzen Insel. Häuser, Hotels und Brücken schwankten nach Augenzeugenberichten stark.

Laut einem Augenzeugen schwankte der Boden wie eine Welle. Es soll Rauchsäulen geben, doch nach erster Einschätzung scheint das Beben glimpflich verlaufen zu sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: slack
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Erdbeben, Stärke
Quelle: dailynews.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Duisburg: Massiver Widerstand bei Verkehrskontrolle
Urteil: Abgelehnte Lehrerin mit Kopftuch erhält Entschädigungszahlung
Prozess in München: Mann stach auf Ex-Frau ein, um sie "unattraktiv zu machen"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Duisburg: Massiver Widerstand bei Verkehrskontrolle
Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV
Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?