13.10.01 14:15 Uhr
 48
 

Merz: SPD nutzt Anschläge für eigene politische Zwecke

Die Steuern für den Anti-Terror-Krieg zu erhöhen, hält Unionsfraktionchef Friedrich Merz für ein 'Armutszeugnis' der Regierung.

Offensichtlich versuche Schröder, aus den Anschläge einen Nutzen zu ziehen, um seinen eigenen Ruf zu verbessern. Auch Scharping versuche nur, sein Amt als Verteidigungsminister zu retten.

Zudem forderte er seine eigene Partei dazu auf, das Hauptaugenmerk wieder auf die innere Sicherheit zu legen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cheatsarena
Rubrik:   Politik
Schlagworte: SPD, Anschlag, Zweck
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?