13.10.01 13:21 Uhr
 3.724
 

Wolfenstein: Seit der E3 war das Video verboten - Freude bei Gamern

Die Kult-Spieleschmiede 'ID-Software' hat jetzt endlich den Trailer zum 'Wolfenstein 3D' Nachfolger veröffentlicht. Das Movie zu 'Return to Castle Wolfenstein' dauert 2,5 Minuten und ist 30MB groß.

Das Video stammt von der E3-Spielemesse im Juni, wurde aber aus Kopierschutzgründen nicht zum Download freigegeben. Der 3D-Shooter mit Nazi-Hintergrund soll pünktlich zu Weihnachten im Handel sein.

'Return to Castle Wolfenstein' wird die Jugendschützer wieder auf den Plan rufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, Freude, E3, Gamer
Quelle: futurezone.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hugh Jackman und Patrick Stewart verlassen die X-Men
Filmpreis: Französischer Thriller "Elle" bekommt zwei Cesars
Dortmund: Rapper-Konzert von Miami Yacine nach Gewalt abgesagt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der BND hört Auslandsjournalisten ab und bricht damit die Verfassung, so die ROG
Hugh Jackman und Patrick Stewart verlassen die X-Men
Kierspe: Polizei stoppt Jugendliche mit selbstgebauten Fahrzeug


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?