13.10.01 13:21 Uhr
 3.724
 

Wolfenstein: Seit der E3 war das Video verboten - Freude bei Gamern

Die Kult-Spieleschmiede 'ID-Software' hat jetzt endlich den Trailer zum 'Wolfenstein 3D' Nachfolger veröffentlicht. Das Movie zu 'Return to Castle Wolfenstein' dauert 2,5 Minuten und ist 30MB groß.

Das Video stammt von der E3-Spielemesse im Juni, wurde aber aus Kopierschutzgründen nicht zum Download freigegeben. Der 3D-Shooter mit Nazi-Hintergrund soll pünktlich zu Weihnachten im Handel sein.

'Return to Castle Wolfenstein' wird die Jugendschützer wieder auf den Plan rufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, Freude, E3, Gamer
Quelle: futurezone.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Ostdeutscher bekam eine Erektion, wenn er kleine blonde Jungs aufschlitzte
Ex-Spice-Girl Geri Halliwell bekommt zweites Baby
Künstliche Intelligenz: Kristen Stewart veröffentlicht Wissenschaftsartikel



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lichtenau/ Hessen: Vermisste 19-Jährige tot aufgefunden
Nintendo bestätigt: Die Wii U ist am Ende
So krank!: Deutscher vergewaltigt Baby zu Tode


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?