13.10.01 11:40 Uhr
 306
 

Schutz vor biologischen Waffen: Gasmasken in Parlament verteilt

Nachdem die Angst über einen Anschlag mit den Milzbrandfällen in den Vereinigten Staaten noch weiter angeschürt wurde, wollen europäische Länder verstärkt vorsorgen.

Demnach wird in einigen Ländern analysiert, welche Möglichkeiten für die Terroristen bestehen, um biologische Waffen zum Einsatz zu bringen, um anschließend zu versuchen, diese Möglichkeiten auszuschließen.

In Griechenland wurden vor kurzem sogar Gasmasken unter den Parlamentariern verteilt, um diese vor möglichen Anschlägen zu schützen.


WebReporter: BigTiger
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Waffe, Schutz, Parlament, Gasmaske
Quelle: www.netdoktor.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Sachsen schlafen am schlechtesten
Studie ermittelt die Lieblingssongs von Psychopathen
USA: Erste digitale Tablette genehmigt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?