13.10.01 09:51 Uhr
 623
 

F1: Frau hat die Chance Testfahrerin bei McLaren-Mercedes zu werden

Alexander Wurz bekommt womöglich bald Gesellschaft von einer Rennfahrerin aus Irland. Neben ihm kann auch die 28-jährige Sarah Kavanagh Testfahrerin bei McLaren-Mercedes werden.

Wie Managing Direktor Martin Whitmarsh bestätigte, habe die Irin sich bereits einen ausgiebigen Fitnesstest unterzogen. Erfahrung mit Formel-1- Wagen besitzt sie aus der European Boss Formel, wo sie den Boliden von Barrichello von 1993 pilotierte.

Unterstützung bei ihrem vorhaben wurde ihr auch von Bernie Ecclestone zugesagt. Sollte sie tatsächlich Testfahrerin bei McLaren-Mercedes werden, wäre sie erst die dritte Frau, die es in die Formel-1 geschafft hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: zorro007
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Frau, Mercedes, Chance, McLaren, Testfahrer
Quelle: www.F1Total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mats Hummels spendet ein Prozent seines Gehaltes an Initiative
Fußball: BVB-Spieler Sokratis kritisiert Kollegen Ousmane Dembélé
Fußball: Spielergewerkschaft Fifpro fordert Abschaffung von Ablösesummen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
AfD blamiert sich mit Wahlplakat: Schweizer Matterhorn nach Deutschland verlegt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?