13.10.01 09:36 Uhr
 6
 

Verticalnet-CFO tritt von Amt zurück

Der Finanzvorstand (CFO) des amerikanischen B2B-Software-Herstellers Verticalnet Inc., Gene Godick, wird gestrigen Angaben zufolge von seinem Amt zurück treten.

Wie es hieß, wird Godick neuen unternehmerischen Zielen nachgehen. Bis zur Bekanntgabe der Quartalszahlen am 25. Oktober wird er jedoch noch beim Unternehmen verbleiben. David Kostman, Chief Operating Officer bei Verticalnet, wird als Interim-CFO eingesetzt.

Die Aktie verlor gestern 2,9 Prozent auf 1,32 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Amt
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt
Einigung über Kaiser`s Tengelmann - Verbraucher sind die Verlierer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?