13.10.01 09:27 Uhr
 20
 

USA: Gesetzesentwürfen zur Bekämpfung des Terrorismus zugestimmt

Zum Schutz vor weiteren Attacken wurde das neue Anti-Terror-Gesetz im US-Senat sowie im Repräsentantenhaus abgesegnet.

Das neue Gesetz sieht vor, den zuständigen Behörden ihre Arbeit unter anderem durch das Abfangen von e-Mails und das Abhören von Telefonaten zu erleichtern. Zusätzlich wurden die Strafen für Hacker erhöht.

Dem neuen Gesetzespaket wurde trotz zahlreicher Proteste aus Reihen von Bürgerrechtsorganisationen zugestimmt.


WebReporter: cheatsarena
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Terror, Gesetz, Terrorismus, Bekämpfung
Quelle: www.computerchannel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Regierungschef Stanislaw Tillich tritt zurück
Iserlohn: AfD-Fraktion löst sich auf und wechselt zur "Blauen Fraktion"
Bosnien und Herzegowina: Auch bosnische Serben streben Unabhängigkeit an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"
Ärzte warnen vor Trend: Frauen reinigen Vagina mit Gurken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?