13.10.01 09:27 Uhr
 20
 

USA: Gesetzesentwürfen zur Bekämpfung des Terrorismus zugestimmt

Zum Schutz vor weiteren Attacken wurde das neue Anti-Terror-Gesetz im US-Senat sowie im Repräsentantenhaus abgesegnet.

Das neue Gesetz sieht vor, den zuständigen Behörden ihre Arbeit unter anderem durch das Abfangen von e-Mails und das Abhören von Telefonaten zu erleichtern. Zusätzlich wurden die Strafen für Hacker erhöht.

Dem neuen Gesetzespaket wurde trotz zahlreicher Proteste aus Reihen von Bürgerrechtsorganisationen zugestimmt.


WebReporter: cheatsarena
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Terror, Gesetz, Terrorismus, Bekämpfung
Quelle: www.computerchannel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Markus Söder möchte in Bayern eigene Grenzpolizei und Asylbehörde einführen
Kritik an Trumps "Fake News"-Preis: Senator spricht von stalinistischen Methoden
Ungarn will Strafsteuer für Flüchtlingshelfer einführen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erste Opfer durch Sturm "Friederike"
Tempo 80 in Frankreich-in Deutschland ist das Thema unerwünscht
USA: Mutter verlangt von ihrer fünfjährigen Tochter Miete


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?