13.10.01 06:48 Uhr
 44
 

Bestätigt: Fünfter Milzbrand-Erreger aufgetaucht

In Nevada ist am Freitag Abend westamerikanischer Zeit ein Brief, der an eine Firma in Reno addressiert war, positiv auf Milzbrand (Anthrax) getestet worden.

Dies wäre der fünfte bestätigte Fall von Milzbranderregern in den USA. Genauere Erkenntnisse erwartet man am Sonntag wenn eine weitergehende Analyse beendet ist. Diese Informationen gab Nevadas Gouverneur Kenny Guinn am Freitag abend Ortszeit bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mettmanner
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Erreger
Quelle: www.berlinonline.de